CTSJ 2018
CTSJ 2018
Pro Haiti e.V. hilft Kindern und Jugendlichen in Haiti
Pro Haiti e.V. hilft Kindern und Jugendlichen in Haiti

Willkommen bei Pro Haiti

Einladung zur Mitgliederversammlung

Bedingt durch die Corona Pandemie konnte unser Verein in den letzten zwei Jahren leider keine Mitgliederversammlung in Präsenz durchführen. Jetzt freuen wir uns, Ihnen diese Gelegenheit wieder bieten zu können und bitten Sie, Ihrem Schutzbedürfnis entsprechende Maßnahmen zu treffen.

 

Der Vorstand des Vereins Pro Haiti e.V. lädt alle Mitglieder und interessierte Gäste sehr herzlich ein zur

Mitgliederversammlung am Freitag, dem 1. Juli 2022 ab 20:00 Uhr
in den Gemeindesaal der katholischen Kirche in Aidlingen.

Die Tagesordnung ist wie folgt:

  1. Begrüßung

  2. Bericht des Vorstandes

  3. Bericht des Kassenführers

  4. Bericht der Kassenprüfer

  5. Entlastung des Vorstandes

  6. Neuwahlen

  7. Beschlüsse

  8. Verschiedenes

Vor dem offiziellen Teil wird die Haitianerin Frau Claudette Coulanges ihr neues Projekt

„Ernährungssicherheit, Wiederaufforstung und Resilienz
zur Überwindung von Hunger und Armut in Brodequin (Aquin).“

vorstellen, welches unser Verein Pro Haiti in den nächsten drei Jahren unterstützen möchte.

Die offizielle Mitgliederversammlung beginnt nach einer kleinen Pause gegen 20:45 Uhr.

Wir freuen uns über einen zahlreichen Besuch und wir bedanken uns für Ihre bisherige Unterstützung und Zuwendung und hoffen auf Ihre wohlwollende Hilfe auch in Zukunft.

 

 

"Verein zur Förderung von Entwicklungsprojekten in Haiti e. V."

 

 

 oder kurz:  Pro Haiti 

 

Kurzprotrait von Pro Haiti e.V.

  • Rechtsstatus
    • Eingetragener Verein seit 1993: Vereinsregister Stuttgart VR241236
    • Gemeinnützigkeit anerkannt durch Finanzamt Böblingen 
  • Warum wurde die Nichtregierungsorganisation (NRO) gegründet?
    • Begonnene Partnerschaft mit Haiti auf breitere Basis stellen
  • Ziele, Satzungszweck
    • Der Verein unterstützt ideell und materiell Entwicklungsprojekte in Haiti, die eine wirksame Hilfe zur Selbsthilfe für die Bevölkerung, insbesondere der des ländlichen Raumes, in sozialer und wirtschaftlicher Hinsicht bedeuten. Die Projekte müssen mit einem haitianischen Träger abgestimmt sein.
  • Zielgruppen:
    • Jugendliche
  • Schwerpunkte der Projektförderung
    • Berufsausbildung in Mechanik, Elektrotechnik, Kfz-Technik, Einrichtung von Werkstätten für Kooperativen (=Startkapital) für ausgebildete Schulabgänger
  • Schwerpunkte
    • Haiti: Jérémie (Region Grand'Anse), Léogâne (Region Port-au-Prince)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pro Haiti e.V. - Aidlingen www.Pro-Haiti.de